das Straßenfest 2.0

hpf_digiflyer01

Latest

Und noch einer…

ASMO, der unter dem Pseudonym Rasmus Nordholt bislang hauptsächlich als Musiker und Performer im Theater in Erscheinung trat, wird Tanz- und Krachmusik auf Rhythmussynthesizern, Delaypedal und Computer spielen. Als Gast darf man sich auf Toto Heymann freuen

Und für all diejenigen, die sich für transversale Verbindungen innerhalb des Festivalprogramms interessieren: ASMO wird u.a. einen [BOLT] Remix live performen…

3 Tage noch / Neuigkeiten

Im drei Tagen geht’s los und trotzdem gibt’s noch was zu sagen:

1. (und das werden einige schon mitbekommen haben) Simon Krämer wird aus zeitlichen Gründen leider nicht am HPF 2012 teilnehmen können.
2. In der ROTTSTR5 Projektgalerie geht es schon ab ca. 17.00 Uhr los. Ausserdem eröffnet das Duo “Tickling Peaks” vor [BOLT]. Serviert wird eine modular getweakte  Akustiksession.
3. Auch im ROTTSTR5-Theater beginnt das Spektakel schon früher. “Weird Wired” laden nicht nur alle die ein, die das Konzert am 29.04. verpasst haben.

LAUFPLAN

ROTTSTR5 – Galerie ROTTSTR5 – Theater R15 CLUBCAFE RUHRCLUBBING
16.00
Synthesizer Workshop mit Mic Irmer
17.00
18.00 GLASERSFELD DJ-Set
[BOLT]
19.00 KONKRET ZU ABSTRAKT
N FLY & KONG
20.00 KHM & KLANGKAMMER TRANSISTOR RHYTHM
PETRELS
21.00 RESONATOR PECHUGA DE POLLODIABOLO
22.00 ATIQ & ENK
23.00

Flyer sind da!

Es geht ja um “Klang”…

Hier haben wir zwei Mixe, die den Sound des HALFPLUGGED recht gut umreissen:

 

Noch 32 Tage…

Es sollte nicht mehr lange dauern, bis wir die Flyer unters Volk werfen… und da freuen wir uns natürlich, dass kurz vor Drucklegung noch ein paar weitere (und wieder mal großartige Musiker) zugesagt haben. Als da wären:

GLASERSFELD (GER / grundStueck, Maneki Music)
Das DJ-Projekt von Markus Freitag und mi*doubleyou präsentiert fernab vom Funktionsdogma und ohne räumliche Abgrenzung Musik für nicht existente Tanzböden. Sie forschen nach dem Sound der Mezzanine und betreten das Haus durch die Hintertür. Dub und Drone, Geräusche und Gefrickel, Flächen und Firlefanz. Der Nukleus ist elektronische (Tanz-) Musik.
https://www.facebook.com/glasersfeld

FLY & KONG
Chilliger Gesang und gut abgehangene Bässe im Schatten der 4/4tel Bassdrum.

SIMON KRÄMER
multiinstrumentale Soundinstallationen die sich an der Ecke Ambient / Dub die Hände reichen

 

 

Digiflyer…


Bestätigt haben:

ATIQ & ENK (NL / Mindtrick Records)
oldschool trifft newschool! wo früher Breakcore gewütet hat, gibt’s heute fein gewobene Klangteppiche und tiefe Bässe
http://www.atiq-enk.com/

MARIUS GROOVEBOX
hardware beats straight outta the MPC

ausserdem startet der Vorverkauf am 01. April in den Venues und über den Aentitainment Mailorder.

“Konkret zu Abstrakt”

das Duo für elektro-akustische Musik ist hiermit bestätigt!

Klangkunst / Workshop

Karl Heinz Mauermann
der sound & visual arts Künstler K.H. Mauermann (auch bekannt als “semantic error”) ist für das HPF 2012 bestätigt!
www.semantic-error.de 

Synthesizer Workshop mit Mic Irmer (Moogulator)
der Synthesizer Papst & Britzel Pop Spezialist führt den Menschen durch die Welt der Maschine